Ein kleiner Verein für die ganz grosse Sache

Eckiger Tisch e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der die Interessen von Betroffenen sexueller Gewalt an Kindern und Jugendlichen speziell im Kontext der Katholischen Kirche vertritt.

Wir beraten und unterstützen Betroffene.

Wir stellen Öffentlichkeit her und versuchen auf Politik, Kirche und Gesellschaft einzuwirken, damit alles getan wird zur Überwindung von sexuellem Kindesmissbrauch durch Kleriker.

Wir arbeiten an der internationalen Vernetzung von Betroffeneninitiativen und bieten Beratung für Institutionen an, die sichere und kompetente Orte für den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt werden wollen.

Aktuell

  • Nachruf
    Nur wer den Mut hat zu träumen, hat auch die Kraft zu kämpfen. Wir trauern um Antonius Kock Antonius träumte …
  • Fünf Jahre MHG-Studie
    Die unendliche Saga der Aufarbeitung des katholischen Missbrauchsskandals in Eigenregie muss endlich beendet werden – Parlamente sind in der Verantwortung! …
  • Nach dem Fall Hengsbach: Appell an die Parlamente – Wahrheitskommission jetzt!
    Die heute bekanntgewordenen Vorwürfe gegen den vormaligen Bischof von Essen und Kardinal Franz Hengsbach und der Umgang damit in den …