Aktionsplan gegen sexuellen Kindesmissbrauch

Der Sprecher und Geschäftsführer der Betroffeneninitiative Eckiger Tisch, Matthias Katsch, hat mehr Einsatz im Kampf gegen Missbrauch und sexualisierte Gewalt an Kindern gefordert. Dazu stellte er einen Aktionsplan für die kommenden Jahre vor.

Aktionsplan

Bei der kommenden Wahl bewirbt sich Katsch im Wahlkreis Offenburg für die SPD um ein Bundestagsmandat.

 

Eckiger Tisch