TV-Hinweis: Machtmissbrauch hinter verschlossenen Türen (28. November 2015, 10 Uhr / BR)

Die Gehörlosen-Sendung des Bayerischen Fernsehens sendete am 28. November 2015 ab 10 Uhr einen Beitrag über strukturelle Gewalt gegen gehörlose Heimkinder.

In der Ankündigung heißt es: “Von struktureller Gewalt sind benachteiligte Gruppen und Minderheiten besonders betroffen. In den letzten Jahren kommen immer mehr Details über sexuellen Missbrauch und körperliche Gewalt ans Tageslicht. Die Kirchen stehen genauso im Fokus wie staatliche oder private Einrichtungen.”

Der beeindruckende und berührende Beitrag ist auch weiterhin abrufbar: Sehen statt Hören 28.11.15

Eckiger Tisch

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Post a Comment