TV-Hinweis: „Richter Gottes Die geheimen Prozesse der Kirche“ (Montag, 30. November 2014 um 22.45 Uhr / ARD)

Dr. Cäcilia Giebermann ist Richterin am größten deutschen Kirchengericht, dem Offizialat des Erzbistums Köln. Dort führen sie und ihre Kollegen Zeugenbefragungen und Verhöre durch. Es gibt Ermittler, Gutachter, Kirchenanwälte, Vernehmungsrichter. Die Gerichte befassen sich mit den Missbrauchstätern, sie führen aber auch „Ehenichtigkeitsverfahren” – die einzige Möglichkeit, eine katholische Ehe aufzuheben. Der Film „Richter Gottes” zeigt zum ersten Mal, wie Prozesse am Kirchengericht geführt werden. Wer die Angeklagten, wer die Opfer sind. Wer dort richtet. Und zum ersten Mal sprechen Prozessbeteiligte ausführlich über ihre Arbeit.

Eckiger Tisch

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Post a Comment