“Vatikan – Die verborgene Welt der Täterakten…”

4 comments

Oh je, nun wissen wir also, dass es im Vatikan ein Internat gibt, in dem 14jährige Jungen Latein und Griechisch lernen und als Ministranten darüber nachdenken dürfen, ob sie Priester werden wollen. Hoffentlich klappt es da mit der Prävention besser als andernorts.

Michael Lehmann

@Gabriel, wir reden ja auch nicht über ein gerade schönes Thema.
Und WIR haben uns das Thema nicht ausgesucht.
Sorry Gabriel, zur Erbauung würde ich auf andere Seiten gehen..

Michael Lehmann

Gesehen! Oh, der arme Papst! Soviel Verantwortung! Soviel Führungsaufgaben für eine Milliarde Katholiken! Das sind ja Zahlenverhältnisse wie bei den Chinesen! Ja kein Wunder, wenn so ein grosser Führer es sich nicht leisten kann die Opfer seiner armen ´ eklatant irrenden Priester´, wie die Dame vom Vatikanradio so schön sagte, zu entschädigen.
´Oh, ich habe Dir sexualle Gewalt angetan mein Sohn, da muss ich mich wohl eklatant geirrt haben. So nimm denn meine Entschuldigung und dieses schöne Bild von mir mit nach Hause und zeige es Deinen jüngeren Geschwistern, so dass auch dein kleiner Bruder zu mir komme und ich mich an ihm ein wenig irren kann…´ Ekelhaft!

Post a Comment