ZDF-Diskussion am 22. April um 22:15 Uhr

illnerAm Vorabend des Runden Tisches der Bundesregierung bringt das ZDF ein 75-minütiges Maybrit Illner spezial mit dem Thema: “Missbrauchen und vertuschen – geht der Verrat an unseren Kindern immer weiter?”

Gäste:  Bundesfamilienministerin Kristina Schröder, der Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke, der Theologen und Pädagoge Bernhard Bueb, Wolfgang Niedecken, Thomas Pfister, Rechtsanwalt und Sonderermittler im Fall Kloster Ettal, sowie Ursula Enders, Leiterin und Mitbegründerin von “Zartbitter”.

Eckiger Tisch

1 comment

Bischoff Jaschke hat Kreide gefressen und redet trotzdem Müll!
´Kommt und redet mit uns, materielle Entschädigung kann euch doch nicht helfen..´ sagt er.

Und die Ministerin total naiv: ´Die Kirche und die Internate sollen sich selbst kontrollieren.´ Wie kommt sowas ins Kabinett?

Comments are closed.